N-Wurf


Maesysaith Freja (Rose)  wurde von  George vom Hofesaat gedeckt.


Am Dienstag, 07.04.2020 kam der N-Wurf auf die Welt und das am helligen Tag. Um 11.50 erblickte der erste Welpe diese unsere Welt. Um 15.20 Uhr der 8. und dies war der bzw. die Letzte.  3 Rüden, 5 Hündinnen.  Ich freue mich das alles reibungslos geklappt hat und alle gesund und munter sind. Mama Rose geht es auch gut.

Der 8. Welpe war ein zusätzliches Geschenk. Auf dem Röntgenbild hat er sich irgendwie versteckt.  Dieses Geschenk durfte ich leider nur einen Tag behalten.   Nordman wird immer unter seinen Geschwistern sein.

Die Namen sind:  Rüden =    Nikson, Nashon

                       Hündinnen =   Naiser, Naaja, Nastia, Nureen, Nigar

Die Welpen sind alle vergeben.

Fotos hier          


 

  • IMG_9547rose
    IMG_9547rose

 

20.04.  die  Augen sind ein klein bisschen auf.  Zwischen dem 12. u. 14. Tag öffnen die Welpen ihre Augen.  Am 20. - 21. Tag hören sie. In dieser einen Woche lernen sie zu laufen, damit sie, sobald sie hören , die Welt erobern können.




28.04. Die Welpis können seit dem 26.04. (20 Tg. alt) hören.